BABYLAX Klistier

BABYLAX Klistier
7,08 EUR
UVP**: 7,96 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
00098878
Packungsinhalt:
3 St Klistiere
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken
Babylax Klistier

Anwendungsgebiete:
Symptomatische Behandlung von Darmträgheit und Stuhlverstopfung bei Säuglingen und Kindern jeden Alters, insbesondere dann, wenn Nahrungsumstellung oder diätetische Maßnahmen allein keine Wirkung erzielt haben.

Babylax Klistier nicht anwenden bei:
• Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe
• Ileus
• Verdacht auf Appendizitis.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Berichte über schädliche Wirkungen von Babylax Klistier während der Schwangerschaft und der Stillperiode beim Menschen sind nicht bekannt.

Nebenwirkungen:
Seltene unerwünschte Wirkungen (< 1%):
Bei Diabetikern mit durchblutungsbedingten trophischen Störungen kann es in seltenen Fällen zu einer verstärkten Darmschleimhautreizung kommen.
Unerwünschte Wirkungen, Einzelfälle:
Bei besonders empfindlichen Personen oder bei vorgeschädigter Schleimhaut kann es in Einzelfällen zu Irritationen der Rektalschleimhaut kommen.

Anwendung:
Säuglinge: bei Bedarf 1/2-1 Rectiole.
Kleinkinder: bei Bedarf 1 Rectiole.
Schulkinder: bei Bedarf 1-2 Rectiolen Babylax.

Art und Dauer der Anwendung:
Der Inhalt der Rectiolen wird in den Enddarm gegeben.
Vor der Anwendung die Verschlußkappe abziehen, den Dorn in die Spitze des Rectiolenhalses drücken und den Hals der Rectiole eventuell etwas einfetten. Dann den Rectiolenhals in den After einführen und durch kräftiges Zusammendrücken den Füllkörper leeren. Beim Herausziehen der Rectiole den Füllkörper zusammengedrückt lassen, damit der Wirkstoff nicht wieder zurückgesaugt werden kann.
Nach Ausdrücken des Füllkörpers verbleibt ein Rest in der Rectiole, der verworfen werden kann. Dieses ist bei der Dosierungsanleitung berücksichtigt worden. Soll nur eine halbe Rectiole Babylax angewendet werden, ist vorher die Hälfte der Lösung auszudrücken.
Eine Daueranwendung von Laxantien ist nicht empfehlenswert, da die Ursache der Verstopfung hierdurch nicht beseitigt werden kann.
Durch die laxative Wirkung kann die Wirkung anderer rektal applizierter Arzneimittel durch deren vorzeitige Ausscheidung gemindert werden, wenn die Lösung vor deren vollständiger Resorption angewendet wird.

Haltbarkeit/Lagerung:
Nicht länger als auf der Verpackung und dem Blister angegeben verwenden.
Babylax Klistier außerhalb der Reichweite von Kinden lagern!

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
3 x 9 =
Ihre Antwort:

 

Kundenstimmen:


Autor: Gast

Ihre Meinung ist gefragt:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:

Bitte beantworten Sie folgende Frage: 99 - 9 =
Ihre Antwort:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
**gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist