ECHINACIN Saft

ECHINACIN Saft
10,50 EUR
Statt*: 11,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
00085002
Packungsinhalt:
100 ml Lösung
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Grundpreis:
10,50 EUR pro 100ml
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken
Echinacin Saft Madaus

Anwendungsgebiete:
Zur unterstützenden Therapie rezidivierender Infekte im Bereich der Atemwege.

Als zusätzliche Indikation wird von einigen Herstellern angegeben:
Zur unterstützenden Therapie von rezidivierenden Infekten im Bereich der ableitenden Harnwege.

Hinweise:
• Infekte im Bereich der Atemwege erfordern bei häufiger Wiederkehr, länger als 3 Tage anhaltendem Fieber, Atemnot oder eitrigem bzw. blutigem Auswurf die Rücksprache mit dem Arzt.
• Wiederholt auftrtetende Beschwerden im Bereich der Harnwege erfordern grundsätzlich eine ärztliche Abklärung und regelmäßige ärztliche Kontrollen. Unabhängig davon ist bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.

Nicht anwenden bei:
Echinacin Saft darf nicht angewendet werden bei:
• bekannter Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff, Korbblütler oder einen der sonstigen Bestandteile
• progredienten Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie, Leukosen, Kollagenosen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankungen, HIV-Infektionen und anderen Autoimmunerkrankungen.

Schwangerschaft und Stillzeit:
In der Schwangerschaft und Stillzeit sollte Echinacin Saft erst nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Nebenwirkungen:
Unerwünschte Wirkungen, Einzelfälle:
In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten wie Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall.

Anwendung:
Erwachsene:
3 mal täglich 5 ml Echinacin Saft.

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren:
2mal täglich 5 ml.

Kinder zwischen 2 und 5 Jahren:
3mal täglich 2,5 ml.

Art und Dauer der Anwendung:
• Die Lösung kann mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden.
• Echinacin sollte ununterbrochen nicht länger als 8 Wochen angewendet werden.

Haltbarkeit:

Echinacin Saft ist 8 Wochen nach Anbruch haltbar.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist