MAGNESIUM DIASPORAL 100 Lutschtabletten

MAGNESIUM DIASPORAL 100 Lutschtabletten
15,30 EUR
Statt*: 17,19 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
07274344
Packungsinhalt:
100 St Lutschtabletten
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
Protina Pharmazeutische GmbH
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken

Magnesium diasporal Lutschtabletten

Anwendungsgebiete:
Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Nicht anwenden bei:
Magnesium diasporal Lutschtabletten darf nicht eingenommen werden bei:
• schweren Nierenfunktionsstörungen
• Calcium-Magnesium-Ammoniumphosphat-Stein-Diathese.
• Myasthenia gravis
• Exsikkose
• metabolischer Alkalose
• chronischen Harnwegsinfekten mit harnstoffspaltenden Bakterien (Gefahr einer Struvitsteinbildung).


Magnesium diasporal Lutschtabletten sollte nur unter besonderer Vorsicht (d.h. mit einem verlängerten Dosierungsintervall oder in verminderter Dosis) und unter ärztlicher Kontrolle eingenommen werden bei:
• leichten bis mittelschweren Nierenfunktionsstörungen
• AV-Block
• Dehydratation.

Gegebenenfalls sollte geprüft werden, ob sich aus dem Elektrolytstatus eine Gegenanzeige ergibt. Höhere Magnesium-Zufuhr über längere Zeit ohne Kontrolle der Serum-Magnesium-Werte sollte generell vermieden werden. Insbesondere bei Kindern ist dies kontraindiziert, da Magnesium die Knochenneubildung in der Wachstumsfuge durch Störung der Knorpelzellreifung und der Kalzifikation in der primären Spongiosa nachteilig beeinflussen kann.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Es liegen keine Hinweise auf ein Fehlbildungsrisiko vor. Die dokumentierten Erfahrungen beim Menschen mit der Anwendung in der Frühschwangerschaft sind jedoch gering. Wird Magnesium kurz vor der Geburt verabreicht, sollte das Neugeborene während der ersten 24-48 Lebensstunden auf Anzeichen von Toxizität (neurologische Depression mit Atemdepression, Muskelschwäche, Verlust von Reflexen) überwacht werden. Die Gabe von Aminoglykosid-Antibiotika sollte in diesem Zeitraum vermieden werden, da Hinweise auf Wechselwirkungen vorliegen.

Anwendung:
3 Lutschtabletten Magnesium diasporal täglich lutschen.

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
MAR plus 5 prozent Nasen Pflegespray

5,02 EUR
statt**: 5,90 EUR
Grundpreis: 25,10 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 ml Lösung
Art.-Nr.: 00692676
Abgabehinweis: Rezeptfrei
STADA GmbH
CLODERM Creme 1 prozent

5,39 EUR
statt*: 6,06 EUR
Grundpreis: 10,78 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 50 g Creme
Art.-Nr.: 00976563
Abgabehinweis: Rezeptfrei
DERMAPHARM AG
CLODERM Liquid 1 prozent Pumpspray

4,84 EUR
statt*: 5,44 EUR
Grundpreis: 16,13 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 30 ml Spray
Art.-Nr.: 00976617
Abgabehinweis: Rezeptfrei
DERMAPHARM AG
NASENSPRAY-ratiopharm Erwachsene kons.frei

3,39 EUR
statt**: 3,99 EUR
Grundpreis: 33,90 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 ml Nasenspray
Art.-Nr.: 00999831
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ratiopharm GmbH
NASENSPRAY-ratiopharm Panthenol

3,78 EUR
statt**: 4,45 EUR
Grundpreis: 18,90 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 ml Nasendosierspray
Art.-Nr.: 01970611
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ratiopharm GmbH
MULTILIND Heilsalbe m.Nystatin u.Zinkoxid

8,47 EUR
statt*: 9,97 EUR
Grundpreis: 33,88 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 25 g Paste
Art.-Nr.: 03737422
Abgabehinweis: Rezeptfrei
STADA GmbH
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist