VOMEX A Dragees N

VOMEX A Dragees N
7,09 EUR
Statt*: 7,97 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
04274616
Packungsinhalt:
20 St Überzogene Tabletten
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
Klinge Pharma GmbH
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
5
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken

Anwendungsgebiete:
• Übelkeit bei Gastritis, Ulcus ventriculi et duodeni, Cholezystopathie und nervösem Magen • Acetonämisches und urämisches Erbrechen • Meningitisches Reizsyndrom • Erbrechen bei commotio cerebri • Postnarkotisches Erbrechen • bei Nebenwirkungen nach Anwendung ionisierender Strahlen • Vasomotorische Cephalgien • Narkosevorbereitungen und vor diagnostischen Eingriffen (besonders zur vegetativen Stabilisierung des Kreislaufs) • Erbrechen nach Medikamenten und Genussgiften.


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel soll nicht angewendet werden bei: • akuten Vergiftungen • Epilepsie und Eklampsie • Prostataadenom mit Restharnbildung • Engwinkelglaukom • Verdacht auf raumbeengende intrakranielle Prozesse (Erschwerung der Diagnose) • einer gleichzeitigen Behandlung mit Aminoglykosid-Antibiotika (die eventuell durch die Aminoglykosid-Antibiotika verursachte Schädigung des Gehörs kann maskiert werden) • Porphyrie • Kleinkindern. Schwangerschaft und Stillzeit: • Dimenhydrinat zeigt bei Gabe in der Schwangerschaft keine embryotoxische Wirkung. Es sollte allerdings nicht im letzten Trimenon der Schwangerschaft eingenommen werden, da vereinzelt am wehenbereiten Uterus Kontraktilitätssteigerungen bzw. vorzeitige Wehen beobachtet wurden. • Dimenhydrinat wird in geringen Mengen in die Muttermilch abgegeben. Da es in Abhängigkeit von der Dosierung und der Dauer der Behandlung zu einer Beeinträchtigung des Befindens des Säuglings kommen kann, sollte vorsorglich während einer Behandlung mit Dimenhydrinat nicht gestillt werden.


Anwendung:
• Schulkinder (6-14 Jahre): bei Bedarf 1-3mal 50 mg (1-3mal 1 Dragee) täglich • Erwachsene und Jugendliche (ab 14 Jahren): bei Bedarf 1- 4mal 50-100 mg (1-4mal 1-2 Dragees) täglich. Hinweise: • Aufgrund der Kumulierung der Metaboliten wird in der Literatur eine Dosisreduktion bei hochgradiger Niereninsuffizienz empfohlen. • In einer Studie an Patienten mit Lebererkrankungen zeigte sich, dass die Plasmaeliminationshalbwertzeit von 9,3 auf 15,2 h im Vergleich zu gesunden Probanden anstieg. Art und Dauer der Anwendung: • Das Arzneimittel sollte unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden.


Haltbarkeit:
Nicht über 25°C lagern.


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
ZINCUM CHLORATUM C 30 Globuli

8,25 EUR
statt*: 9,70 EUR
Grundpreis: 82,50 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 g Globuli
Art.-Nr.: 00002157
Abgabehinweis: Rezeptfrei
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
ANÄSTHESULF Lotio

8,86 EUR
statt**: 9,96 EUR
Grundpreis: 17,72 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 50 g Lotion
Art.-Nr.: 00123435
Abgabehinweis: Rezeptfrei
INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH
NUROFEN Immedia 200 mg Weichkapseln

5,12 EUR
statt*: 5,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 St Weichkapseln
Art.-Nr.: 00146519
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
BUSCOPAN Dragees

8,87 EUR
statt*: 9,97 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Überzogene Tabletten
Art.-Nr.: 00161996
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstme..
BUSCOPAN Dragees

16,89 EUR
statt*: 18,98 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 50 St Überzogene Tabletten
Art.-Nr.: 00162004
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstme..
REISETABLETTEN AL

2,35 EUR
statt*: 2,64 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Tabletten
Art.-Nr.: 00243607
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ALIUD Pharma GmbH
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist