ALPHA VIBOLEX 600 mg HRK Weichkapseln

ALPHA VIBOLEX 600 mg HRK Weichkapseln
21,69 EUR
Statt*: 24,37 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
00410465
Packungsinhalt:
30 St Weichkapseln
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
CNP Pharma GmbH
Kühlkette
nein
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken

Anwendungsgebiete:
Missempfindungen bei diabetischer Polyneuropathie. Hinweis: Grundlage der diabetischen Polyneuropathie-Therapie ist die optimale Diabetes-Einstellung.


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel ist kontraindiziert bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Ó-Liponsäure oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Kinder und Jugendliche sind von der Behandlung mit Ó-Liponsäure auszunehmen, da keine klinischen Erfahrungen vorliegen. Schwangerschaft und Stillzeit: • Es entspricht den allgemeinen Grundsätzen der Pharmakotherapie, während der Schwangerschaft und Stillzeit Arzneimittel nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung anzuwenden. Schwangere und Stillende sollten sich einer Behandlung mit alpha-Liponsäure nur unter strikter Indikationsstellung durch den Arzt unterziehen, wenngleich die reproduktionstoxikologischen Untersuchungen keinerlei Anhaltspunkte ergen haben, die eine Beeinflussung der Fertilität und der frühen Embryonalentwicklung betreffen und sich ferner fruchtschädigende Eigenschaften nicht feststellen ließen. • Über einen möglichen Übertritt von Ó-Liponsäure in die Muttermilch ist nichts bekannt.


Anwendung:
Erwachsene: 600 mg Ó-Liponsäure (1 Kapsel) pro Tag. Hinweis: Bei starken Dysästhesien im Rahmen einer schweren diabetischen Polyneuropathie kann inital eine Therapie mit parenteraler Gabe von Ó-Liponsäure erfolgen. Art und Dauer der Anwendung: • Die Kapseln sollen 30 Minuten unzerkaut vor den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden. • Die gleichzeitige Aufnahme von Nahrung kann die Resorption behindern. Daher ist es insbesondere bei Patienten wichtig, die zusätzlich eine verlängerte Magenentleerungszeit aufweisen, dass die Einnahme eine halbe Stunden vor dem Frühstück erfolgt. • Da es sich bei der diabetischen Polyneuropathie um eine chronische Erkrankung handelt, kann eine Dauertherapie notwendig sein. Im Einzelfall entscheidet der Arzt.


Haltbarkeit:
Nicht über 25°C lagern.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist
Suchen nach: alpha liponsäure