BIOFANAL Vaginaltabletten

BIOFANAL Vaginaltabletten
Der angezeigte Artikel kann derzeit nicht bestellt werden.
Art.Nr.:
03545214
Packungsinhalt:
6 St Vaginaltabletten
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
Reimport
nein
Artikeldatenblatt:
Drucken

Anwendungsgebiete:
Vaginale Candida-Infektionen (Fluor, Vaginitis).


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Nystatin oder einen der sonstigen Bestandteile. Schwangerschaft und Stillzeit: • Nystatin wird vaginal kaum absorbiert und ist daher bei dieser Applikationsart praktisch untoxisch. • Kanzerogenitäts-, Mutagenitäts- und Reproduktionsuntersuchungen sind nicht bekannt.


Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet 1mal täglich 1-2 Vaginaltabletten. Art und Dauer der Anwendung: • Kurzzeittherapie: An 3 aufeinanderfolgenden Tagen sind vor dem Schlafengehen 2 Vaginaltabletten tief in die Scheide einzuführen. • 12-Tage-Therapie: Soweit nicht anders verordnet, ist an 12 aufeinanderfolgenden Tagen vor dem Schlafengehen eine Vaginaltablette tief in die Scheide einzuführen. Durch eine ärztliche Nachuntersuchung sollte geklärt werden, ob die Behandlung erfolgreich verlaufen oder fortzusetzen ist. In letzterem Fall kann die Behandlung unbedenklich bis zur endgültigen Heilung verlängert werden. Hinweis: Bei wiederholten Auftreten von vaginalen Pilzinfektionen empfiehlt es sich, gleichzeitig Nystatin-haltige Filmtabletten einzunehmen. In diesem Zusammenhang ist zu berücksichtigen, dass die Anwendung hormonaler Kontrazeptiva die Entwicklung einer vaginalen Pilzinfektion begünstigt.


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
VAGISAN Milchsäure Vaginalzäpfchen

AP 7 St Vaginalsuppositorien
Art.-Nr.: 00003435
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
NYSTATIN STADA 500.000 I.E. überzogene Tab.

AP 20 St Überzogene Tabletten
Art.-Nr.: 00892352
Abgabehinweis: Rezeptfrei
STADA GmbH
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.