ALGESAL Creme

ALGESAL Creme
6,19 EUR
Statt*: 6,96 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
03010335
Packungsinhalt:
50 g Creme
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
medphano Arzneimittel GmbH
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Grundpreis:
12,38 EUR pro 100g
Artikeldatenblatt:
Drucken

Anwendungsgebiete:
• Rheumatische Muskel- und Gelenkschmerzen • Prellungen • Stauchungen • Zerrungen und Ergüsse • Sehnen- und Sehnenscheidenentzündungen • Neuralgien.


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel darf nicht angewandt werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Salicylate oder einen der sonstigen Bestandteile. Bei Säuglingen und Kleinkindern sowie bei Patienten mit Nierenfunktionsstörungen sollte wegen des Salicylatgehaltes eine Langzeitbehandlung auf großen Flächen vermieden werden. Schwangerschaft und Stillzeit: • Bei Schwangeren sollte eine Langzeitbehandlung auf großen Flächen vermieden werden. • Während der Stillzeit darf das Arzneimittel nicht im Brustbereich angewandt werden.


Wirkungen:
Seltene unerwünschte Wirkungen (< 1%): • Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut. Unerwünschte Wirkungen, ohne Angabe der Häufigkeit: • Bei Asthmatikern und Patienten mit Überempfindlichkeit gegen andere nicht-steroidalen Antirheumatika besteht auch bei diesem Präparat die Möglichkeit von Unverträglichkeitsreaktionen.


Anwendung:
Bis zu 3mal täglich auftragen. Art und Dauer der Anwendung: • Die Creme wird dünn auf die schmerzende Stelle verteilt und leicht eingerieben, bis die Creme von der Haut aufgenommen worden ist. • Bei rheumatischen Erkrankungen ist in den meisten Fällen eine Behandlungsdauer von 3-4 Wochen ausreichend, bei stumpfen Verletzungen kann die Behandlungsdauer bis zu 2 Wochen betragen. Bei weiterbestehenden Beschwerden ist der Arzt aufzusuchen, der über das weitere Vorgehen entscheidet. Hinweise: • Augenbindehaut, Schleimhäute, offene Wunden, ekzematisch oder entzündlich veränderte Haut sollten mit der Creme nicht in Berührung gebracht werden. • Um einen versehentlichen Kontakt zu vermeiden, sollten die Hände nach der Anwendung der Creme gründlich gewaschen werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist