EXHIRUD Heparin Gel 60.000 I.E

EXHIRUD Heparin Gel 60.000 I.E.
9,76 EUR
Statt*: 10,97 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
02897448
Packungsinhalt:
40 g Gel
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Ca
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Grundpreis:
24,40 EUR pro 100g
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken

Anwendungsgebiete:
Zur unterstützenden Behandlung bei: • akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Traumen wie z.B. Prellungen, Zerrungen, Stauchungen, Quetschungen, Blutergüssen • oberflächlichen Venenentzündungen, sofern diese nicht durch Kompression behandelt werden können. Von einzelnen Herstellern wird zudem folgende Indikation beansprucht: Bei entzündlichen Gewebsinfiltraten (z.B. Insektenstichen).


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Heparin oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Schwangerschaft und Stillzeit: Heparin ist nicht plazentagängig und tritt nicht in die Muttermilch über. Es gibt bisher keine Berichte darüber, dass die topische Anwendung von Heparin in der Schwangerschaft zu Missbildungen führt. Bei sehr hohen lokalen Dosen von mehr als 160000 I.E. kann es zur erhöhten Blutungsneigung kommen. Unter der Geburt ist die epidurale Anästhesie bei Schwangeren, die mit Antikoagulantien behandelt werden, absolut kontraindiziert.


Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, das Gel 2-3mal täglich auf die Haut über den erkrankten Bezirken auftragen. Art und Dauer der Anwendung: • Bei akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Traumen soll die Dauer der Anwendung bis zu 10 Tagen, bei obeflächlicher Venenentzündung 1-2 Wochen betragen. • Bei Venenentzündungen das Gel nicht einmassieren, sondern reichlich auftragen und leicht einstreichen. • Das Gel soll aufgrund des Alkoholgehaltes nicht auf Schleimhäute, offene oder entzündete Hautstellen (z.B. Sonnenbrand) aufgetragen werden oder mit den Augen in Berührung kommen, da ein brennendes Gefühl entstehen kann.


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
BRENNESSEL TEE

2,82 EUR
statt**: 3,17 EUR
Grundpreis: 2,82 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 100 g Tee
Art.-Nr.: 00429909
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Alexander Weltecke GmbH & Co KG
KLOSTERFRAU Melissengeist

43,60 EUR
statt**: 48,99 EUR
Grundpreis: 4,59 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 950 ml Flüssigkeit
Art.-Nr.: 00580546
Abgabehinweis: Rezeptfrei
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
THOMAPYRIN INTENSIV Tabletten

7,38 EUR
statt*: 8,29 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Tabletten
Art.-Nr.: 00624605
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstme..
HYLO-FRESH Augentropfen

8,86 EUR
statt**: 9,95 EUR
Grundpreis: 88,60 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 ml Augentropfen
Art.-Nr.: 01927006
Abgabehinweis: Rezeptfrei
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
AEGYPTISCHES Schwarzkümmelöl Kapseln 500 mg

11,56 EUR
statt**: 12,99 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 180 St Kapseln
Art.-Nr.: 03074766
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Zein Pharma - Germany GmbH
ISLA MOOS Pastillen

4,87 EUR
statt**: 5,47 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 30 St Pastillen
Art.-Nr.: 03227081
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG
BRONCHICUM Elixir

7,88 EUR
statt*: 8,85 EUR
Grundpreis: 7,88 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 100 ml Flüssigkeit
Art.-Nr.: 03728280
Abgabehinweis: Rezeptfrei
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
LAMISIL Creme

8,61 EUR
statt*: 9,67 EUR
Grundpreis: 57,40 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 15 g Creme
Art.-Nr.: 03839507
Abgabehinweis: Rezeptfrei
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
ARNICA BALSAM

5,12 EUR
statt**: 5,75 EUR
Grundpreis: 10,24 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 50 ml Balsam
Art.-Nr.: 04288742
Abgabehinweis: Rezeptfrei
medphano Arzneimittel GmbH
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist