EMESAN Tabletten

EMESAN Tabletten
7,76 EUR
Statt*: 8,72 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
02450983
Packungsinhalt:
50 St Tabletten
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
Aristo Pharma GmbH
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
5
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken

Anwendungsgebiete:
• Schwindelzustände durch Störungen im Gleichgewichtsorgan bedingt, wie z.B. nach Erkältungskrankheiten, nach Gehirnerschütterung, bei Meniere`scher Krankheit, bei Erkrankung der knöchernen Labyrinthkapsel (Otosklerose), durch Störungen im Gehirn, z.B. bei Migräne, bei altersbedingten Veränderungen der Gehirngefäße (zerebrale Arteriosklerose), durch Störungen der Psyche und des vegetativen Nervensystems. • Übelkeit und Erbrechen, z.B. bei Erkrankungen des Magen-Darm-Kanals, Krampf des Magenausgangs (Pylorospasmus), bei Azetonämie, bei Infektionskrankheiten (z.B. Keuchhusten), bei Migräne, bei Strahlenkater, nach Verletzungen (posttraumatisch), nach Narkose (postnarkotisch).


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel darf nicht angewandt werden bei: • Überempfindlichkeit gegen Diphenhydraminhydrochlorid, andere Antihistaminika bzw. einen der anderen Bestandteile des Arzneimittels • akutem Asthma-Anfall • Engwinkelglaukom • Phäochromozytom • Prostatahyperplasie mit Restharnbildung • mechanischem Magen-Darm-Verschluss • Tachykardie • Megakolon. Das Arzneimittel darf nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden bei: • eingeschränkter Leberfunktion • Herzrhythmusstörungen • chronischen Atembeschwerden und Asthma • Pylorusstenose Aufgrund des hohen Wirkstoffanteils ist das Arzneimittel nicht geeignet für Kinder unter 6 Jahren. Schwangerschaft und Stillzeit: • Diphenhydramin überschreitet die Plazentaschranke. Epidemiologische Studien zeigen keinen eindeutigen Hinweis auf ein erhöhtes Risiko für embryotoxische bzw. teratogene Wirkungen nach Anwendung von Diphenhydramin im ersten Trimenon. Die Anwendung sollte nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt erfolgen. • Diphenhydramin geht in die Muttermilch über und hemmt die Laktation. Die Anwendung des Arzneimittels während der Stillzeit sollte daher nicht erfolgen.


Anwendung:
• Kinder von 6-12 Jahren: 1-2mal 1/2 Tablette (entspr. 25-50 mg Diphenhydraminhydrochlorid) täglich. • Kinder über 12 Jahre und Jugendliche: 1-2mal 1 Tablette (entspr. 50-100 mg Diphenhydraminhydrochlorid) täglich. • Erwachsene: 1-2-3mal 1 Tablette (entspr. 50-150 mg Diphenhydraminhydrochlorid) täglich. Art und Dauer der Anwendung: • Die Tabletten sollten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden. • Die vorbeugende Behandlung sollte schon bei den ersten Anzeichen eingeleitet werden.


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
NASENSPRAY-ratiopharm Kinder kons.frei

2,05 EUR
statt**: 2,41 EUR
Grundpreis: 20,50 EUR pro 100ml
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 ml Nasenspray
Art.-Nr.: 00999854
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ratiopharm GmbH
VOMEX A 150 mg Suppositorien

9,53 EUR
statt*: 10,71 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 St Suppositorien
Art.-Nr.: 01116555
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Klinge Pharma GmbH
DUREX play Feel Gleitgel

6,06 EUR
statt**: 6,81 EUR
Grundpreis: 12,12 EUR pro 100ml
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 50 ml Gel
Art.-Nr.: 01823152
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
NASENSPRAY-ratiopharm Panthenol

3,78 EUR
statt**: 4,45 EUR
Grundpreis: 18,90 EUR pro 100ml
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 ml Nasendosierspray
Art.-Nr.: 01970611
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ratiopharm GmbH
BUSCOPAN plus Filmtabletten

7,08 EUR
statt*: 7,96 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Filmtabletten
Art.-Nr.: 02860876
Abgabehinweis: Rezeptfrei
EMRA-MED Arzneimittel GmbH
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist