BIOFANAL Vaginaltabletten

BIOFANAL Vaginaltabletten
7,38 EUR
Statt*: 8,29 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
01866575
Packungsinhalt:
12 St Vaginaltabletten
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken

Anwendungsgebiete:
Vaginale Candida-Infektionen (Fluor, Vaginitis).


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Nystatin oder einen der sonstigen Bestandteile. Schwangerschaft und Stillzeit: • Nystatin wird vaginal kaum absorbiert und ist daher bei dieser Applikationsart praktisch untoxisch. • Kanzerogenitäts-, Mutagenitäts- und Reproduktionsuntersuchungen sind nicht bekannt.


Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet 1mal täglich 1-2 Vaginaltabletten. Art und Dauer der Anwendung: • Kurzzeittherapie: An 3 aufeinanderfolgenden Tagen sind vor dem Schlafengehen 2 Vaginaltabletten tief in die Scheide einzuführen. • 12-Tage-Therapie: Soweit nicht anders verordnet, ist an 12 aufeinanderfolgenden Tagen vor dem Schlafengehen eine Vaginaltablette tief in die Scheide einzuführen. Durch eine ärztliche Nachuntersuchung sollte geklärt werden, ob die Behandlung erfolgreich verlaufen oder fortzusetzen ist. In letzterem Fall kann die Behandlung unbedenklich bis zur endgültigen Heilung verlängert werden. Hinweis: Bei wiederholten Auftreten von vaginalen Pilzinfektionen empfiehlt es sich, gleichzeitig Nystatin-haltige Filmtabletten einzunehmen. In diesem Zusammenhang ist zu berücksichtigen, dass die Anwendung hormonaler Kontrazeptiva die Entwicklung einer vaginalen Pilzinfektion begünstigt.


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
FLORADIX mit Eisen Lösung zum Einnehmen

21,35 EUR
statt**: 23,99 EUR
Grundpreis: 3,05 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 700 ml Lösung zum Einnehmen
Art.-Nr.: 00382102
Abgabehinweis: Rezeptfrei
SALUS Pharma GmbH
XYLOCAIN GEL 2 prozent

7,75 EUR
statt*: 8,71 EUR
Grundpreis: 25,83 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 30 g Gel
Art.-Nr.: 01138060
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Aspen Germany GmbH
NUROFEN Junior Fiebersaft Erdbeer 2 prozent

3,05 EUR
statt*: 3,43 EUR
Grundpreis: 3,05 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 100 ml Suspension zum Einnehmen
Art.-Nr.: 01170187
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
DOEDERLEIN Vaginalkapseln

14,89 EUR
statt**: 16,73 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 St Vaginalkapseln
Art.-Nr.: 01571331
Abgabehinweis: Rezeptfrei
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
PARACETAMOL Sophien 500 Tabletten

1,19 EUR
statt*: 1,34 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Tabletten
Art.-Nr.: 01679407
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Sophien Arzneimittel GmbH
NASENSPRAY-ratiopharm Panthenol

3,78 EUR
statt**: 4,45 EUR
Grundpreis: 18,90 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 ml Nasendosierspray
Art.-Nr.: 01970611
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ratiopharm GmbH
BEN-U-RON 75 mg Suppositorien

1,74 EUR
statt*: 1,96 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 10 St Suppositorien
Art.-Nr.: 02684876
Abgabehinweis: Rezeptfrei
bene Arzneimittel GmbH
VAGI C Fem Vaginaltabletten

7,97 EUR
statt**: 8,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 6 St Vaginaltabletten
Art.-Nr.: 02814178
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ALMIRALL HERMAL GmbH
CLOTRIMAZOL AL 2 prozent Vaginalcreme

3,91 EUR
statt*: 4,39 EUR
Grundpreis: 19,55 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 g Vaginalcreme
Art.-Nr.: 03630807
Abgabehinweis: Rezeptfrei
ALIUD Pharma GmbH
MYKOHAUG C 3 Vaginaltabletten

4,42 EUR
statt*: 4,97 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 3 St Vaginaltabletten
Art.-Nr.: 03821306
Abgabehinweis: Rezeptfrei
betapharm Arzneimittel GmbH
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist