RENNIE Kautabletten

RENNIE Kautabletten
12,72 EUR
Statt*: 14,29 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
Art.Nr.:
01459628
Packungsinhalt:
60 St Kautabletten
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
Bayer Vital GmbH
Reimport
nein
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
1000
Beipackzettel:
Artikeldatenblatt:
Drucken
Rennie® Kautabletten

Anwendungsgebiete: 
Übersäuerung; Gastrititis; dyspeptische Beschwerden (Völlegefühl, Magendrücken und saurem Aufstoßen); Sodbrennen und Verdauungsbeschwerden. Auch bei Belastung des Magens durch Medikamente, Kaffee, Nikotin, Süßigkeiten oder Alkohol.

Wirkstofffe: 
Calziumkarbonat 
Magnesiumcarbonat

Nicht anwenden bei: 
Rennie darf nicht gegeben werden bei: 
Hypercalcämie 
Niereninsuffizienz 
Nephrocalcinose. 
Rennie Kautabletten sollte nicht gegeben werden bei Phosphatmangel. 

Schwangerschaft und Stillzeit: 
Hinweise auf schädliche Wirkungen bei Einnahme während der Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht bekannt.

Nebenwirkungen: 
Unerwünschte Wirkungen, ohne Angabe der Häufigkeit: 
Bei langfristiger Einnahme hoher Dosen Rennie-Kautabletten und bei eingeschränkter Nierenfunktion kann es zu Hypercalcämie, Nephrolithiasis und Milch-Alkalisyndrom kommen.

Dosierung: 
Soweit nicht anders verordnet, bis zu 3 mal täglich 1-2 Rennie-Tabletten. 
Art und Dauer der Anwendung: 
Bei Bedarf lutschen oder kauen. Es ist zu erwarten, daß Rennie bei gleichzeitiger Einnahme mit anderen Medikamenten deren Resorption verändert. Durch Anheben des Magensaft-pH und darauffolgenden Anstieg des ionisierten Anteils wird die Resorption aller sauren Pharmaka im Experiment verzögert. Umgekehrt nimmt bei schwach basischen Medikamenten durch die pH-Anhebung der ionisierte Anteil ab. Damit muß mit einer beschleunigten gastralen Resorption gerechnet werden. Im Hinblick auf eine mögliche Resorptionsbeeinträchtigung sollte generell ein Abstand von 2 Stunden zwischen der Einnahme von Rennie  und anderen Medikamenten eingehalten werden.

Haltbarkeit: 
Rennie Kautabletten vor Feuchtigkeit schützen.

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
IBUHEXAL akut 400 Filmtabletten

5,07 EUR
statt*: 5,97 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Filmtabletten
Art.-Nr.: 00068972
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Hexal AG
THOMAPYRIN INTENSIV Tabletten

7,50 EUR
statt*: 8,43 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Tabletten
Art.-Nr.: 00624605
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstme..
RHINOSPRAY Nasenspray

6,03 EUR
statt*: 6,78 EUR
Grundpreis: 50,25 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 12 ml Nasenspray
Art.-Nr.: 00875075
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstme..
ORTHOMOL Vital M Trinkfläschchen

56,92 EUR
statt**: 63,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 30 St Trinkampullen
Art.-Nr.: 01319850
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH
BEPANTHEN Wund- und Heilsalbe Promo

1,81 EUR
statt*: 2,03 EUR
Grundpreis: 51,71 EUR pro 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 3.5 g Salbe
Art.-Nr.: 01578793
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Bayer Vital GmbH
BISCO ZITRON Dragees

14,78 EUR
statt*: 16,61 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 300 St Dragees
Art.-Nr.: 01584026
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Biscova-Arzneimittel Sabine Pufal
BALDRIAN DISPERT 45 mg überzogene Tabletten

6,20 EUR
statt**: 6,97 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 50 St Überzogene Tabletten
Art.-Nr.: 01921529
Abgabehinweis: Rezeptfrei
CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
BUSCOPAN plus Filmtabletten

10,99 EUR
statt*: 12,35 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Filmtabletten
Art.-Nr.: 02483617
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstme..
LEFAX extra Kautabletten

6,23 EUR
statt*: 7,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AP 20 St Kautabletten
Art.-Nr.: 02563813
Abgabehinweis: Rezeptfrei
Bayer Vital GmbH
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist